• Menü

  • Besucherinfo

  • Shop

  • Sprachen
Besucherinfo
Öffnungszeiten:

Sonntag bis Mittwoch: 9.00- 17.00 Uhr
Donnerstag: 9.00-20.00 Uhr*
Freitags und an den Abenden vor einem Feiertag: 9.00-14.00 Uhr

Yad Vashem ist an Samstagen und jüdischen Feiertagen geschlossen.

Das Museum zur Geschichte des Holocaust, das Kunstmuseum, der Ausstellungspavillon und die Synagoge sind bis 20.00 Uhr geöffnet. Alle anderen Einrichtungen schließen um 17.00 Uhr.

Anfahrt nach Yad Vashem:
Hier finden Sie weitere Besucherinformationen ...

Die Verwendung von Zeitzeugenfilmen im Unterricht - Die Geschichte des Owadjah Baruch

Zeitzeugnisse stehen im Zentrum der Holocaust-Pädagogik, da sie die Geschichten von Individuen präsentieren. Mit der Zeit wird die unersätzliche Erfahrung, Überlebende aus erster Hand zu hören, und mit ihr die Empathie and emotionale Verbindung, nicht länger möglich sein. In diesem Video präsentiert Sheryl Silver-Ochayon den Film „Dir in Liebe gedenken“, in welchem der Überlebende Owadjah Baruch seine eigene Geschichte an den Orten erzählt, an denen die Geschehnisse stattfanden. Die Erfahrungen von Baruch, einem griechischen Juden, der in Salonika geboren wurde, erlauben einen Blick in die oft übersehene Geschichte des Holocaust der griechischen Juden. Der Film ist Teil der Reihe biographischer Dokumentarfilme über Zeitzeugen.

Sheryl Silver-Ochayon ist Mitarbeiterin der Internationalen Schule für Holocaust-Studien in Yad Vashem.

1. Teil: Die Verwendung von Zeitzeugenfilmen im Unterricht
2. Teil: Jüdisches Leben in Salonika
3. Teil: Die Deportation von griechischen Juden nach Auschwitz
4. Teil: Der Prozess der Entmenschlichung in Auschwitz
5. Teil: Tägliches Leben in den Lagern
6. Teil: Überleben und Rückkehr ins Leben

Film produziert von Mikooka Productions - www.mikooka.com.

 

Pädagogische Ziele

  • Das Präsentieren des Zeitzeugenfilm „Dir in Liebe gedenken“, in welchem der Überlebende Owadjah Baruch seine persönliche Geschichte am Ort ihres Geschehens erzählt.
  • Das Erlernen der Wichtigkeit von Holocaust Zeitzeugnissen in der Holocaust-Bildung und die Herausforderungen der Nachbildung dieser Erfahrung in einer Welt ohne Überlebende.
  • Das Aufzeigen von Vorteilen, die Zeitzeugnisse mit sich bringen.
Zeitzeugen
Lexikoneinträge