• Menü

  • Besucherinfo

  • Shop

  • Sprachen
Besucherinfo
Öffnungszeiten:

Sonntag bis Mittwoch: 9.00- 17.00 Uhr
Donnerstag: 9.00-20.00 Uhr*
Freitags und an den Abenden vor einem Feiertag: 9.00-14.00 Uhr

Yad Vashem ist an Samstagen und jüdischen Feiertagen geschlossen.

Das Museum zur Geschichte des Holocaust, das Kunstmuseum, der Ausstellungspavillon und die Synagoge sind bis 20.00 Uhr geöffnet. Alle anderen Einrichtungen schließen um 17.00 Uhr.

Anfahrt nach Yad Vashem:
Hier finden Sie weitere Besucherinformationen ...

Ein Ort der Begegnung: Jüdische Kinder an Wiener Schulen vor dem Holocaust

  1. Gerson Wolf, Zur Geschichte des Unterrichtes der israelitischen Jugend in Wien, Wien, 1867. 
  2. „Die Agitatoren des Hasses in der Schule“, in: Österreichische Wochenschrift, 10.1.1896. 
  3. „Racenhetze unter Schulkindern“, in: Österreichische Wochenschrift, 13.12.1895. 
  4. Neues Wiener Tagblatt, 22.4.1887, wieder gedruckt in der Neuzeit 29.4.1887, S. 162-163. 
  5. Friedrich Rückert, „Vom Bäumlein, das andere Blätter hat gewollt“, in: Gedichte, Frankfurt am Main, 1841. 
  6. Sonia Wachstein, Hagenberggasse 49: Erinnerungen an eine Wiener jüdische Kindheit und Jugend, Wien 1996. 
  7. Stadtschulrat für Wien an IKG, 18.10.1933, Stadtschulrat für Wien Z1.I-6723/33; Kopie in den Protokollbüchern der IKG A/W 71.20, Central Archives for the History of the Jewish People, Jerusalem.
  8. Jüdische Presse, 11.09.1931.
  9. Zwi Perez Chajes, „Die jüdische Schule- die Lebensfrage des Judentums“, in: H.P. Chajes, Reden und Vorträge, Wien 1933.