Besucherinfo
Öffnungszeiten:

Sonntag bis Donnerstag: 9.00-17.00 Uhr
Freitags und an den Abenden vor einem Feiertag: 9.00-14.00 Uhr

Yad Vashem ist an Samstagen und jüdischen Feiertagen geschlossen.

Anfahrt nach Yad Vashem:
Hier finden Sie weitere Besucherinformationen ...

Verschwörungsmythen und Opferinszenierungen: Antisemitismus zu Zeiten von Covid-19

  1. Das gesamte Interview mit Judith Neuwald-Tasbach findet sich hier (11.10.20).

  2.   Das gesamte Interview mit Alexandra Poljak findet sich hier (11.10.20).

  3. Eine ausführliche Beschreibung des Antisemitismus während der ersten Monate der Covid-19 Pandemie in Deutschland finde Sie hier (11.10.2020).

  4. Gemeinsam mit der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR) hat der Bundesverband RIAS einen Leitfaden zum sicheren Umgang mit Onlineveranstaltungen veröffentlicht: „Auch Digital sichere Räume schaffen. Online-Veranstaltungen und -Seminare schützen. Zum Umgang mit rechtsextremen, rassistischen und antisemitischen Bedrohungen.“ (11.10.20).

  5.  Vgl. RIAS Berlin: Verschwörungsmythen und Schoa-Bagatellisierung am „Tag der Freiheit“, online unter https://www.facebook.com/notes/rias-berlin-recherche-und-informationsstelle-antisemitismus-berlin/verschw%C3%B6rungsmythen-und-schoa-bagatellisierung-am-tag-der-freiheit/762516404524041 (10.10.20).

  6. Vgl. RIAS Berlin: Reichsfahnen, Antisemitismus und Umsturzfantasien - das letzte Augustwochenende 2020 in Berlin. (11.10.20).

  7. Stand: August 2020. Meldungen, die RIAS später erreichten, konnten für diesen Artikel nicht berücksichtigt werden

  8. https://www.facebook.com/RIASBayern/posts/810688252672658 (11.10.20).