Die Internationale Schule für Holocaust-Studien (ISHS)

Tipp zur Unterkunft:

Am günstigsten ist es wohl, sich in Jerusalem zunächst eine kurzfirstige Unterkunft (von Volontären) wird oft das Abrahams Hostel genutzt zu besorgen und von hier aus dann eine Wohnung zu suchen. Bei der Benutzung der einschlägigen Websites (hebräisch) kann unser Team am German Desk behilflich sein.

www.roommates-israel.com (englisch)

www.homeless.co.il (hebräisch)

www.yad2.co.il (hebräisch)

www.janglo.net (englisch)